Kontaktlinsen

Ob Ein-Tages-Produkte, Monatslinsen, Gleitsicht oder Mehrstärken-, formstabile und Nacht-Kontaktlinsen (Ortho-K), alle müssen perfekt sitzen. 

Für die Anpassung aller Kontaktlinsen stehen moderne Mess- und Untersuchungsgeräte zur Verfügung, um eine perfekte, komfortable und vor allem nachhaltig gesunde Versorgung des Auges zu gewährleisten. Mit dem Hornhaut-Mikroskop wird das Auge in 40-facher Vergrößerung betrachtet. Untersuchungsergebnisse und Besonderheiten sind so in digitaler Qualität sichtbar und dokumentierbar. Die Hornhaut wird mit einem sogenannten Kerathographen vermessen.

Die Ergebnisse ermöglichen u.a. die Anfertigung von individuellen “maßgefertigten” Kontaktlinsen.